Drucken
Zugriffe: 2428
Moond der glückliche Retter[WOW] Dem Hexenmeister Moond(70) aus dem Volk der Gnome ist es gelungen, auch nach den inzwischen weitgehend abgeschlossenen Bauarbeiten zum Hafen von Sturmwind ein Krokiliskenbaby namens Knurri aus den nach wie vor gefährlichen Kanälen der Hauptstadt der Menschen zu retten. Knurri hatte sich in einem Sack voll geangelter Schätze verborgen, den Moond während der Erfüllung eines Auftrages für den alten Barlo - der meist beim Angeln am Silmyrsee nordöstlich von Shattrath anzutreffen ist - geborgen hat. Moond, der sich über seinen Erfolg sichtlich freute, wußte zu berichten, dass es Knurri recht gut geht und er sich in Gesellschaft diverser anderer Haustiere schon recht wohl fühlt.